Einsätze

Küchenbrand

Am 01.05.18 kam es im Bereich der Nenndorfer Straße in Hohenbostel zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude. Aufmerksame Nachbarn inofmierten daraufhin die Rettungsleitstelle, welche gegen 14:34 Uhr die Ortsfeuerwehren Winninghausen und Hohenbostel alarmierte.

Brennt Ofen

Am 26.04.18 wurden die Ortsfeuerwehren des Löschbezirks Hohenbostels gegen 14:34 Uhr zu einem brennenden Ofen nach Wichtringhausen alarmiert. Vor Ort bestätigte sich der Feuerwehr eine Rauchentwicklung aus dem Gebäude.

Wasserschaden in Wohnhaus

Zu einem Wasserschaden wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel am 05.03.18 gegen 21:30 alarmiert. In einem Einfamilienhaus in der Siedlung Höhenluft war eine Wasserleitung geplatzt, sodass das Wasser bereits in den Keller und sogar durch die geschlossene Haustür auf die Straße lief.

Ölspur im Ort

Am 01.03.18 wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel am Nachmittag telefonisch über eine Ölverschmutzung im Bereich der Heerstraße informiert. Die etwa 20 Meter lange Ölspur, die durch einen beschädigten PKW verursacht worden war, wurde mit Bindemittel abgestreut.
 

Feuer in Imbiss

Am 14.02.18 wurden die Ortsfeuerwehren Barsinghausen, Kirchdorf und Hohenbostel gegen 09:00 Uhr zu einem Feuer in Barsinghausen alarmiert. In einem Imbiss, der sich in einem Supermarkt befindet, kam es zu einem Fettbrand in der Küchenzeile.

Äste drohen abzustürzen

Am 21.01.18 wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel um 16:26 Uhr zur Erkundung einer Gefahrenstelle in die Straße Zur Heisterburg alarmiert. An der Einsatzstelle hingen in ca. 12 Metern Höhe zwei dickere Äste, die durch den Sturm abgebrochen waren und nun herunterzufallen drohten.

Seiten