Einsätze

Ölspur

Am 25.05.18 wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel gegen 23:00 Uhr auf Nachforderung der Ortsfeuerwehr Bantorf nach Bantorf in den Bereich des Kronskamps alarmiert.

Feuer an Waldgebiet

Am 22.05.18 wurden die Ortsfeuerwehren Bantorf und Hohenbostel um 15:50 Uhr zu einem Feuer am Waldrand alarmiert. Aufmerksame Anwohner hatten auf einer Fläche in der Nähe der Straße "Am Landgarten" Flammen und Rauchwolken gesehen und den Notruf gewählt.

Feuer am Bahnhof

Am 21.05.18 wurden die Ortsfeuerwehren Bantorf und Hohenbostel gegen 14:20 Uhr zum Bantorfer Bahnhof alarmiert. Aus ungeklärter Ursache war es im Grünstreifen zu einem kleinen Flächenbrand gekommen, der vor Eintreffen der Feuerwehr von Passanten abgelöscht worden war.

Heckenbrand

Am 15.05.18 wurden die Ortsfeuerwehren Winninghausen und Hohenbostel gegen 16:50 Uhr zu einem Feuer nach Winninghausen in den Rapsweg alarmiert. Auf einem Grundstück hatte in der Nähe des Wohnhauses eine ca.

Ölspur im Ort

Am 05.05.18 wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel gegen 11 Uhr zu auslaufenden Betriebsstoffen im Bereich der Siedlung Höhenluft alarmiert. Ein Fahrzeug der Abfallwirtschaft hatte durch eine defekte Hydraulikleitung Öl verloren und die Straße auf einer Länge von fast 1000 Metern verschmutzt.

Küchenbrand

Am 01.05.18 kam es im Bereich der Nenndorfer Straße in Hohenbostel zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude. Aufmerksame Nachbarn inofmierten daraufhin die Rettungsleitstelle, welche gegen 14:34 Uhr die Ortsfeuerwehren Winninghausen und Hohenbostel alarmierte.

Brennt Ofen

Am 26.04.18 wurden die Ortsfeuerwehren des Löschbezirks Hohenbostels gegen 14:34 Uhr zu einem brennenden Ofen nach Wichtringhausen alarmiert. Vor Ort bestätigte sich der Feuerwehr eine Rauchentwicklung aus dem Gebäude.

Wasserschaden in Wohnhaus

Zu einem Wasserschaden wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel am 05.03.18 gegen 21:30 alarmiert. In einem Einfamilienhaus in der Siedlung Höhenluft war eine Wasserleitung geplatzt, sodass das Wasser bereits in den Keller und sogar durch die geschlossene Haustür auf die Straße lief.

Ölspur im Ort

Am 01.03.18 wurde die Ortsfeuerwehr Hohenbostel am Nachmittag telefonisch über eine Ölverschmutzung im Bereich der Heerstraße informiert. Die etwa 20 Meter lange Ölspur, die durch einen beschädigten PKW verursacht worden war, wurde mit Bindemittel abgestreut.
 

Seiten